Wohnmobil-Stellplatz “St.Pourcain-sur-Sioule”, Frankreich

Alles wird teurer, auch unsere Fachwerkstätten für Fahrzeuge!
Daher Hilf Dir selbst,!
Wir haben den Verein gegründet um anderen zu Helfen das eigene Fahrzeug in Schuß zu halten, dem Hobby Auto gemeinsam zu fröhnen und einfach auch Spass miteinander und am zangln an unseren Fahrzeugen zu haben.

Ein kostenloser Stellplatz in Frankreich nördlich von Clermont Ferrand, in der Stadt Saint-Pourcain-sur-Sioule. Er liegt verkehrsgünstig, wenn man die A 75 nutzt.
GPS N 46°18'47" E 3°17'46"

8 Gedanken zu „Wohnmobil-Stellplatz “St.Pourcain-sur-Sioule”, Frankreich

  • 26. Januar 2015 um 14:34
    Permalink

    Stellplatz in Frankreich (kostenlos)

    Antwort
  • 1. Februar 2015 um 23:06
    Permalink

    Hallole aus Berlin, beim Stöbern in Youtube fiel mir auf dass die Beiträge von Hartmut Conrad sehr informativ und interessant sind.
    Großes Kompliment ! Wir wollen ab nächstem Jahr ebenfalls als Ruheständler mit dem Wohnmobil in den Süden starten und ich hole mir durch die Beiträge wichtige Informationen vorab. 
    Freue mich schon auf die nächsten Beiträge, weiter so !

    Gruß Daniel

    Antwort
    • 2. Februar 2015 um 10:08
      Permalink

      +Daniel Dosedal     Danke, für die netten Worte, dann macht das Ganze noch mehr Spaß!Gruß Hartmut

      Antwort
  • 10. April 2015 um 9:19
    Permalink

    Auch ein sehr schöner Platz
    Gruß aus dem Sauerland

    Antwort
  • 10. August 2015 um 15:12
    Permalink

    Moin aus dem Schaumburger Land,
    mit großem Interesse verfolgen wir als begeistertes WoMo – Ehepaar schon länger
    der sehr guten Berichterstattung und Beschreibung von WoMo-Stellplätzen, informativen Routenplanung und den alltäglichen Tips rund um das Mobil.
    Sind schon sehr gespannt, was uns noch alles so erwartet.
    Gruß
    Carsten

    Antwort
    • 10. August 2015 um 15:51
      Permalink

      +Carsten Carstensen Danke für das Interesse! Mir macht das Ganze Spaß und ihr könnt vielleicht den einen oder anderen Tipp gebrauchen. Wir werden, wenn alles klappt ca. 20. September wieder Richtung Spanien starten. Vielleicht auch wieder mit einer neuen Tour, dann werde ich auch wieder darüber berichten. Im Moment ist unser Kühlschrank im Womo defekt, versuche es selbst zu reparieren. Wenn es gut geht, gibt es ein Video darüber ;-).
      Gruß Hartmut

      Antwort
    • 23. Oktober 2015 um 18:28
      Permalink

      +Hartmut Conrad Danke für die netten Filmchen 🙂 Hätte übrigens noch einen drei Jahre alten Thetford 160L Kühlschrank ganz günstig abzugeben.
      Ist das einzige was von meiner Karre nach dem Unwetter an der Cote d´Azur übriggeblieben ist…

      Antwort
  • 20. August 2018 um 17:26
    Permalink

    Es ist für mich nicht nachvollziehbar wie man diese klasse Reportage mit einem „Daumen nach unten“ kommentieren kann. Es kann nur jemand sein, der überhaupt nicht mit dem Wohnmobil fährt oder gar keins hat. Anders ist es nicht zu erklären.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.