Wohnmobil-Stellplatz ” Oasis al Mar” Spanien, Andalusien

Alles wird teurer, auch unsere Fachwerkstätten für Fahrzeuge!
Daher Hilf Dir selbst,!
Wir haben den Verein gegründet um anderen zu Helfen das eigene Fahrzeug in Schuß zu halten, dem Hobby Auto gemeinsam zu fröhnen und einfach auch Spass miteinander und am zangln an unseren Fahrzeugen zu haben.

Im schönen Andalusien, in der Nähe der Stadt Vera, gibt es den Wohnmobil-Stellplatz Oasis al Mar.

04621 Vera, Almería, Spanien N 37°13'37" W 1°49'40"

17 Gedanken zu „Wohnmobil-Stellplatz ” Oasis al Mar” Spanien, Andalusien

  • 28. Januar 2015 um 19:45
    Permalink

    Schöner Beitrag, bitte mehr davon 🙂

    Antwort
    • 2. Februar 2015 um 10:15
      Permalink

      +Samson Kamson Fahren demnächst mit dem Womo wieder nach Spanien, werden auch wieder neue Stellpätze anfahren und darüber berichten.

      Antwort
  • 21. Februar 2015 um 23:49
    Permalink

    schön , den Platz haben wir auch besucht …. Hast Du einen kleinen Hubschrauber für die Luftaufnahmen ?

    Antwort
  • 11. September 2015 um 18:15
    Permalink

    Danke, guter Beitrag. Macht Spaß zuzuschauen.

    Antwort
  • 16. November 2015 um 18:09
    Permalink

    Schöner Platz und sehr gepflegt,Waren im Okt.2015 dort.Leider…….keine Toiletten und auch keine Duschen.Für Langzeitcamper nicht so günstig.Der Preis ca.12.-Eu fand ich etwas zu hoch.

    Antwort
  • 21. Januar 2016 um 11:10
    Permalink

    Super Beitrag

    Antwort
  • 2. März 2016 um 20:00
    Permalink

    Hallo Hartmut, wie immer sehr schöne Videos! 🙂 Ich hätte hier aber speziell eine Frage. Welches Lied verwendest du zwischen ca. 0:25 – 0:50?

    Vielen Dank schonmal für die Antwort! 🙂

    Antwort
    • 3. März 2016 um 16:33
      Permalink

      +HolidayCharlie
      Es ist für mich sehr schwierig, herauszufinden welche Musik das ist. Die Musik ist in meinem Video-Bearbeitungsprogramm und hat auch keine richtigen Titel. Sie ist GEMA und Urheberrechtlich frei, deshalb darf ich sie auch öffentlich verwenden. Ich bitte um Verständnis. Danke!

      Antwort
    • 3. März 2016 um 16:57
      Permalink

      Achso ok, dass ist natürlich kein Problem! 🙂 Gute Musikauswahl, wirklich. 🙂

      Antwort
  • 3. März 2016 um 12:47
    Permalink

    Sehr schön gemacht!

    Antwort
  • 25. Januar 2017 um 9:22
    Permalink

    Da wären wir jetzt auch sehr gern. Sehr schön gemachtes Video.

    Antwort
  • 6. Dezember 2017 um 23:41
    Permalink

    Hallo Hartmut, ich hätte ein paar Fragen zu dem Platz.
    – kann man für ca. 3-4 Monate stehen
    – wie groß sind die Parzellen ca.
    – kann man dazu noch ein Vorzelt aufbauen
    – gibt es Gasflaschen dort zu kaufen
    – was würde der Platz ca. pro Tag kosten
    – was kosten ca. PKW-Trailer mit PKW
    Vielleicht läßt sich ja einiges in etwa beantworten…
    Im voraus herzlichen Dank – Hannelore Meyer

    Antwort
    • 7. Dezember 2017 um 12:30
      Permalink

      Hallo Hannelore,
      ich denke schon, das man auf dem Platz 3-4 Monate stehen kann.
      Die Parzellen sind etwa 10m x 6m, es gibt einige Plätze die noch etwas größer sind.
      Ein Vorzelt kann man nicht aufbauen, es handelt sich ja um einen Sellplatz.
      Gasflaschen kann man dort nicht kaufen, es gibt in der Nähe eine Tankstelle, dort kann man spanische Gasflaschen tauschen.
      Preise und weitere Infos findest du auf der Webseite vom Platz.
      http://www.oasis-al-mar.com/de/preise.html

      Antwort
  • 10. Februar 2018 um 19:14
    Permalink

    👍 👍 👍 👍 👍

    Antwort
  • 18. November 2018 um 11:58
    Permalink

    Sind auf Stellplätze in Spanien nur Wohnmobile erlaubt ?
    Oder kann ich auch mit mein Wohnwagen dort übernachten?

    Antwort
    • 18. November 2018 um 13:07
      Permalink

      Es gibt Plätze dort dürfen auch Wohnwagen stehen. In meiner Playlist „Stellplätze für Wohnwagen“ findet man die Plätze. Eine andere Möglichkeit ist meine Stellplatzkarte, dort sind Plätze orange markiert, dort sind Wohnwagen zugelassen. http://www.haco-video.de

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.