Start unserer Reise nach Spanien für 3 Monate

Alles wird teurer, auch unsere Fachwerkstätten für Fahrzeuge!
Daher Hilf Dir selbst,!
Wir haben den Verein gegründet um anderen zu Helfen das eigene Fahrzeug in Schuß zu halten, dem Hobby Auto gemeinsam zu fröhnen und einfach auch Spass miteinander und am zangln an unseren Fahrzeugen zu haben.

Wie fast jedes Jahr fahren wir im Herbst Richtung Spanien. In diesem Jahr werden wir nicht auf dem direktem Weg nach Spanien fahren. Unsere Reise geht über die Schweiz-Italien (Gardasee, Diano Marina) Monaco-Südfrankreich-Spanien.
Werde darüber so weit möglich berichten und Videos auf meinem Kanal hochladen.

21 Gedanken zu „Start unserer Reise nach Spanien für 3 Monate

  • 5. September 2015 um 21:48
    Permalink

    gute Reise !!!!

    Antwort
  • 6. September 2015 um 20:31
    Permalink

    Wir werden aufmerksam dabei sein, wollen auch nach SP reisen, gute Fahrt…

    Antwort
    • 9. September 2015 um 14:39
      Permalink

      +Wolf Börner
      Euch auch eine gute Reise!

      Antwort
  • 8. September 2015 um 18:25
    Permalink

    Hallo Hartmut, danke für die Startinfo, wünsche einen schönen Urlaub, hoffe dies nächstes Jahr ebenso geniessen zu können. Jetzt werden wir 14 Tage ans Eijsselmeer fahren um das Campen zu testen, ob wir uns ggf. nächstes Jahr eine Womo zulegen, freuen uns schon darauf.
    Gruß Daniel aus Berlin

    Antwort
    • 9. September 2015 um 14:37
      Permalink

      +Daniel Dosedal
      Danke und viel Erfolg beim WoMO Kauf!

      Antwort
  • 9. September 2015 um 8:37
    Permalink

    Danke für die vielen Infos von Dir. Unsere Reise nach Südspanien geht in 4 Wochen los. Wir nehmen diesmal die Route über Lourdes, Zaragoza.
    Gute Reise.

    Antwort
    • 9. September 2015 um 14:43
      Permalink

      +Uwe Blechschmidt
      Euch auch eine gute Reise! Wir sind im Süden von Deutschland angekommen und haben schon auf einigen Stellplätzen übernachtet. Langsam geht es in den nächsten Tagen Richtung Schweiz.

      Antwort
  • 12. September 2015 um 9:34
    Permalink

    Hallo Hartmut wij wensen je een goede reis. Groeten uit Hasselt Belgie

    Antwort
  • 17. September 2015 um 20:00
    Permalink

    Was fahrt ihr für ein Fahrzeug?

    Antwort
    • 18. September 2015 um 11:48
      Permalink

      +Tim „Technik Tim“ Willms
      Unser Fahrzeug ist ein Vario Mobil, 8m lang, auf MAN TGL, 7,5 t

      Antwort
    • 19. September 2015 um 18:33
      Permalink

      +Hartmut Conrad Achso. Danke. Wie alt ist das Fahrzeug denn?

      Antwort
    • 20. September 2015 um 9:36
      Permalink

      Das Fahrzeug ist 8 Jahre alt und wir sind damit 200.000 km gefahren.

      Antwort
    • 22. September 2015 um 15:38
      Permalink

      sieht ja noch verdammt gut aus.

      Antwort
    • 22. September 2015 um 16:52
      Permalink

      Finde ich auch!

      Antwort
  • 10. Oktober 2015 um 16:54
    Permalink

    Hallo Herr Conrad, ich habe auf YouTube Ihre wunderschönen Berichte gesehen. Ich finde das einfach toll, was Sie sich für Mühe machen.
    Ich ziehe meinen Hut.
    Wir fahren 2016 zum 2. mal nach Spanien. und nun meine Frage: Es gibt eine Autobahn ( A7 ) ist die mautfrei oder gebührenpflichtig? Wir sind nur über Land gefahren.
    Ihnen und Ihrer Frau eine gute Reise.
    LG. Uschi Scholz

    Antwort
  • 11. Oktober 2015 um 15:53
    Permalink

    Die A7 ist mautfrei und führt von Valencia ins Landesinnere. Sie geht dann in die A35 über. Wir fahren bis zur Querverbindung zur A31 und dann Richtung Meer, kann man gut fahren, alles mautfrei.

    Antwort
  • 22. Januar 2016 um 16:36
    Permalink

    Falls ihr noch unterwegs seit – gute Reise und immer ne Handbreit Luft in den Reifen!

    Antwort
  • 15. November 2016 um 14:29
    Permalink

    Hallo Hartmut ich habe auch einen älteren Führerschein. Kann auch bis 7.5 T. fahren.
    Gelten dafür Lkw Richtlinen oder ist das Wohnmobil extra ??? ( 80 Km/H oder 100 Km/H ) als Beispiel.!!!

    Antwort
    • 15. November 2016 um 17:20
      Permalink

      Hallo Manfred,
      mit Mobile über 3,5 t bis 7,5 t darf man in Deutschland auf Autobahnen 100 km/h fahren. Ansonsten gelten die meisten Verkehrsregeln wie beim LKW z.B. Überholverbot. Ich habe mir ein älteres Lehrbuch für den LKW-Führerschein beschafft, wenn was unklar ist, schau ich dort nach.
      Gruß Hartmut

      Antwort
  • 22. Oktober 2017 um 23:47
    Permalink

    Gute Fahrt!
    Bernie in San Francisco

    Antwort
  • 28. Februar 2018 um 13:50
    Permalink

    👍 👍 👍 👍 👍 schöne Grüße aus driefel

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.