New 2013: Yamaha XV950R Testride

Alles wird teurer, auch unsere Fachwerkstätten für Fahrzeuge!
Daher Hilf Dir selbst,!
Wir haben den Verein gegründet um anderen zu Helfen das eigene Fahrzeug in Schuß zu halten, dem Hobby Auto gemeinsam zu fröhnen und einfach auch Spass miteinander und am zangln an unseren Fahrzeugen zu haben.

Yamaha präsentiert mit der neuen XV 950 R einen gradliningen Cruiser ohne jeden Schnick-schnack aber mit viel Charisma. Unser MOTORRAD-Testredakteur Stefan Kaschel ist sie für uns Probegefahren.

12 Gedanken zu „New 2013: Yamaha XV950R Testride

  • 1. August 2013 um 12:39
    Permalink

    …schade es gelingt den japanern einfach immernoch nicht die 883 zu kopieren^^

    Antwort
  • 1. August 2013 um 13:03
    Permalink

    eher schade, dass die Amis es immer noch nicht schaffen eine 883 zu bauen, die es zu kopieren lohnt… 😛

    Antwort
  • 1. August 2013 um 18:39
    Permalink

    Ein bisschen mehr Elan wäre beim vorlesen schon ganz nett. Sonst ganz gutes Video.

    Antwort
  • 2. August 2013 um 4:47
    Permalink

    Die Entwicklungskosten für das ding gekoppelt mit der der mt09 hätten eine wunderbare überarbeitete Version der mt01 geben konnen …mit 2liter hub oder so ähnlich. Ich finde das ding eher langweilig. Kann man sich besser für die 9 scheine ne anständige mt01 kaufen die wenigstens noch n bissken power unterm hintern hat und nen mega v2

    Antwort
  • 2. August 2013 um 18:21
    Permalink

    Ich mag euer Magazin sehr gerne aber an euren Videos müsst ihr umbedingt noch Arbeiten. Für mich klingt das hier nämlich eher nach schlecht abgelesener Yamaha Proschüre anstatt nach einer Subjektiven Bewertung. Schade 🙁

    Antwort
  • 2. August 2013 um 19:56
    Permalink

    Der Sprecher geht gar nicht 0.O

    Antwort
  • 5. August 2013 um 19:56
    Permalink

    finde den Elan des ‘Vorlesers’ in Ordnung, dem Understatement-Auftritt dieses Bikes ganz angemessen. Was is mit der Optik? sieht ziemlich X-beliebig aus.. wo ist SOUND? was geht? wieso soll ich das ding kaufen? dann lieber ne alte XS650 Bopper

    Antwort
  • 24. Mai 2015 um 11:15
    Permalink

    wer in the USA im Westen ist … es gibt nichts langweiligeres als mit mutigen 80 auf der 66 zu fahren. Im Westen ist es heiß,langweilig und teuer!!! LOL

    Antwort
  • 11. Oktober 2016 um 12:10
    Permalink

    im land der schtars 😀

    Antwort
  • 15. Mai 2018 um 14:13
    Permalink

    Toll wie viel man von dem Bike, um das es ja eigentlich gehen sollte, zu sehen bekommt! 😪

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.