MOTORRAD-Classic: Honda CR 93 und Maico 125 RS

Alles wird teurer, auch unsere Fachwerkstätten für Fahrzeuge!
Daher Hilf Dir selbst,!
Wir haben den Verein gegründet um anderen zu Helfen das eigene Fahrzeug in Schuß zu halten, dem Hobby Auto gemeinsam zu fröhnen und einfach auch Spass miteinander und am zangln an unseren Fahrzeugen zu haben.

Ein Hauch von Nostalgie. Die Honda CR 93 und die Maico 125 RS: zwei 125er-Production-Racer mit Geschichte. Den kompletten Artikel lest ihr in MOTORRAD Classic 06/2017 ab 05.05. am Kiosk.

3 Gedanken zu „MOTORRAD-Classic: Honda CR 93 und Maico 125 RS

  • 4. Mai 2017 um 14:48
    Permalink

    coole bikes hab als ich noch a1 gefahren bin auch so eine gekauft und es ist so geil.
    Ich werde sie nie verkaufen und sie wird immer in meiner Sammlung bleiben

    Antwort
  • 4. Mai 2017 um 15:26
    Permalink

    Sehr sehr Geil!! Danke fürs zeigen! 😎 VG Wolef

    Antwort
  • 15. September 2018 um 0:07
    Permalink

    MAICO 125 ccm Moto-Cross auch eine schnelle Maschine wer die Drehzahl von 14500 fahren konnte, es gab damals nur wenige Moto-Cross Fahrer die das wirklich konnte und das war der Kaspar Kirchenbaur, Harald Strößenreuther und Paul Rottler.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.