Mille MIglia 2017

Alles wird teurer, auch unsere Fachwerkstätten für Fahrzeuge!
Daher Hilf Dir selbst,!
Wir haben den Verein gegründet um anderen zu Helfen das eigene Fahrzeug in Schuß zu halten, dem Hobby Auto gemeinsam zu fröhnen und einfach auch Spass miteinander und am zangln an unseren Fahrzeugen zu haben.

Die wohl teuerste Garage der Welt war die Fierra in Brescia vor der Mille Miglia 2017 im Mai. Hier versammelten sich die Teilnehmer der legendären Veranstaltung zur technischen Abnahme. Rund 450 Oldtimer wurden hier auf die große Jubiläumstour zur 90. Mille Miglia vorbereitet. Voraussetzung: das Auto oder ein entsprechendes Modell war schon einmal dabei beim originalen Straßenrennen zwischen 1927 und 1957. Damals war die Mille Miglia noch ein Rennen, während es heute – was viele immer wieder vergessen – um eine Gleichmäßigkeitsprüfung geht. Das heißt für die einzelnen Etappen gibt es vorgelegte Zeiten, in denen die Fahrzeuge an bestimmten Punkten passieren müssen – wenn nicht gibt es Strafpunkte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.