Luftmassenmesser – So prüft man den LMM richtig | Luftmassenmesser reinigen statt tauschen?

Alles wird teurer, auch unsere Fachwerkstätten für Fahrzeuge!
Daher Hilf Dir selbst,!
Wir haben den Verein gegründet um anderen zu Helfen das eigene Fahrzeug in Schuß zu halten, dem Hobby Auto gemeinsam zu fröhnen und einfach auch Spass miteinander und am zangln an unseren Fahrzeugen zu haben.

An einem Opel Astra G 1,6 l zeigen die Autodoktoren, wie der Luftmassenmesser funktioniert. Wie prüft man den Luftmassenmesser am besten? Warum ist der Luftmassenmesser für optimale Luft-Kraftstoff-Gemisch so wichtig? Wie checkt man den Luftmassenmesser richtig? Und warum ist es sinnvoll, den Luftmassenmesser zu reinigen anstatt ihn zu tauschen?
Wie sind eure Erfahrungen zum Thema Luftmassenmesser reinigen? Schreibt uns in die Kommentare.
————————————
Habt auch ihr Ideen für Spezial-Folgen? Dann schreibt uns doch hier, zu welchem Thema ihr euch auch mal ein Spezial wünschen würdet.
————————————
Folgt uns auch bei Facebook:
Findet uns bei Instagram:

35 Gedanken zu „Luftmassenmesser – So prüft man den LMM richtig | Luftmassenmesser reinigen statt tauschen?

  • 12. September 2017 um 12:34
    Permalink

    Ihr zwei seid die besten immer lustig mit euch <3

    Antwort
  • 12. September 2017 um 12:37
    Permalink

    Da hat der Holger wieder mal was los getreten. “Wireless” 😂😂😂

    Ich habe schon Kopfkino was hier die geballte Halbwissen Machte der Hobby Kfz Meister schreiben werden😂😂😂😂

    Antwort
    • 12. September 2017 um 15:47
      Permalink

      “Ich habe schon Kopfkino was hier die geballte Halbwissen Machte der Hobby Kfz Meister schreiben werden😂😂😂😂”

      Keine Ahnung, ich erwarte eher Kompetenzsimulanten, die von Hobby Kfz Meister und Halbwissen faseln, um sich zu profilieren. 🙂

      Antwort
    • 12. September 2017 um 16:44
      Permalink

      Sergei Wilhelmsen . Da gibt’s nix zu lachen. Wireless=Kabellos.

      Antwort
    • 12. September 2017 um 21:14
      Permalink

      Es wird die Elektronische Drosselklappe damit gemeint. Die vom Gaspedal entbunden ist.

      Antwort
    • 12. September 2017 um 22:55
      Permalink

      Eigentlich sagt man auch “drive by wire” dazu. Nur dass das “wire” eben kein Stahlseil mehr ist, sondern ein elektrisches Kabel 🙂

      Antwort
    • 28. September 2017 um 13:07
      Permalink

      also doch nicht “W-Lan”! denn lan, entschuldigung ein “wire” ( kabel ) hängt ja doch dran! 😀 aber die idee als solche ist schon interessant und nennen wir es mal situationskomik somit gelungen!!! *lol*

      Antwort
    • 12. September 2017 um 15:24
      Permalink

      Jan Lenz ne Drive by wire (zu deutsch: kabelgebunden) wäre ja mit Kabel/seilzug. Hat man z.b. bei Kameras an neueren Objektiven für den Fokus (Fokus by wire)

      Antwort
    • 12. September 2017 um 15:40
      Permalink

      Ja eben – die Systeme funktionieren *mit* (Strom-) *Kabel* – nicht per Funk, aber auch *nicht per Seilzug* !
      Schau Dir mal den Wikipedia-Artikel zu _Drive-by-wire_ an. Da wird das gleich am Anfang erklärt.

      Antwort
    • 12. September 2017 um 15:41
      Permalink

      Jan Lenz ah okay mein Fehler😬

      Antwort
  • 12. September 2017 um 12:44
    Permalink

    Schön, wie ihr mit der lächerlichen Kritik von einem der vielen Schlaumeier umgeht. 😁

    Antwort
  • 12. September 2017 um 13:09
    Permalink

    solche mechaniker lob ich mir.. nicht einfach sinnloses teilewechseln und man(n) lernt noch was dabei! ganz ganz toll – weiter so männers !

    Antwort
  • 12. September 2017 um 13:16
    Permalink

    Meine Erfahrung mit LLM: 1995er Ford Escort mit Leistungsverlust und erhöhtem Spritverbrauch in die Vertragswerkstatt gegeben, deren aussage: “LMM kaputt, wenn man den abzieht ändert sich der Motorlauf nicht” ->Ersatz vom Schrotti geholt, keine Änderung des Motorlaufs. Selber mal bissle rumgeschaut und rumgespielt ->Kabelbruch an der Lambdasonde. Der Vertragshändler hätte mir für ein Auto mti vllt 500€ Restwert ein 400€ Bauteil verkauft.
    Und bevor sich jemadn fragt, warum mit dem Auto zum Vertragshändler: Der ist halt bei uns in der Straße und hatte noch kurzfristig Zeit. Da war das die schnellste Variante.

    Antwort
  • 12. September 2017 um 13:39
    Permalink

    Das ultimative Lehrvideo für VAG-Mechaniker; )

    Antwort
    • 28. September 2017 um 13:09
      Permalink

      naja, es werden zwar oft modelle von VW und audi gezeigt, aber zum glück auch mal modelle anderer hersteller!
      was ich ein bißchen vermisse sind japanische modell! die haben doch auch motoren, oder nicht? 😉

      Antwort
    • 11. Oktober 2017 um 22:01
      Permalink

      Holger Thönnissen das prinzip ist doch gleich

      Antwort
  • 12. September 2017 um 14:36
    Permalink

    Schafft es der Holger Jürgen mal einen Satz aussprechen zu lassen?

    Antwort
    • 16. September 2017 um 11:43
      Permalink

      camicatzelg hat er bestimmt von den zaenkischen und kinderstubelosen Weibern des Lügen TV gelernt.

      Antwort
    • 1. November 2018 um 9:05
      Permalink

      Grausam solche Menschen..es macht keinen Spaß den Beiden zuzuhören.

      Antwort
  • 12. September 2017 um 17:24
    Permalink

    Ist der Motor kalt, gib ihm 5 1/2

    Antwort
  • 12. September 2017 um 17:46
    Permalink

    Euer Kanal ist einfach geil 👍

    Antwort
  • 12. September 2017 um 18:31
    Permalink

    Lol………alles gut,Ihr könnt aber auch zeigen wie man den LMM reinigt…und nicht nur Leute heiss machen Freunde!Trotzdem find ich Euch spitze

    Antwort
  • 12. September 2017 um 18:44
    Permalink

    Also man sollte schon bei den Luftmassenmesser unterscheiden zwischen Heizdraht und Heizfilm-Massenmesser.
    Den mit dem Heizdraht Reinigen wir auch funktioniert auch (Meistens jedenfalls).
    Aber den mit dem Heizfilm den macht ihr nur defekt mit eurem Reinigen. Meistens ist bei diesen Luftmassenmessern die platiene defekt (oxidation durch feuchtigkeits eintritt), Leider von Aussen nicht erkennbar. Nur durch aufbrechen des Gehäuses.

    Eure messung mit dem Oszi. ist okay, aber nur im Leerlauf aussagekräftig. Bei euren Gasstößen seht ihr nur eine veränderung.
    Ohne Sollwerte (Bei der einer gewissen drehzahl = Die Masse) ist der Wert nutzlos.
    Beim Leerlauf sind die LMMs fast alle gleich 0,98 – 1,02 V (Leerlauf = Motor ist aus und kein Luftdurchsatz besteht)
    Bei einer bestimmten drehzahl unterscheides sich der Wert stark, weil der Durchmesser des Saugrohrs vom Fzg. zu Fzg. unterscheidet und das natürlich mit in der Berechnung des Motorsteuergerätes einfließt.

    P.S bitte keine Heißfilmluftmassenmesser reinigen. Tut anderen Leuten und Werkstätten einen gefallen und Tausch diese bei einem Defekt aus. (Vorrausgesetzt ihr seid euch sicher und tauscht nicht nur auf vermutung)

    Nachtrag:
    Es gibt auch noch Luftmassemesser mit Mircoprozessor und PWM signalen
    und somit handelsüblichen Mutimetern und alten bzw Biligen Oszis. die zu langsam sind nicht Diagnostizierbar.

    Antwort
    • 21. August 2018 um 9:09
      Permalink

      PhunkStar – ich bin keine Automechaniker aber vielleicht kannst du mir sagen, ob es optisch einen erkennbaren Unterschied zwischen Heizdraht und Heizfilm-Massenmesser gibt sodass ich Laie das auch erkennen kann. Danke.

      Antwort
    • 21. August 2018 um 13:12
      Permalink

      bin auch kein Mechaniker aber denke mal wenn du im Internet dein Fahrzeug eingibst wirst du sicher herausfinden was für einen du hast wenn es dir darum geht 🙂

      Antwort
    • 21. August 2018 um 13:15
      Permalink

      ich selbst habe einen digitalen im Auto drin aber darum geht es mir nicht, mehr so allegein.

      Antwort
  • 12. September 2017 um 19:48
    Permalink

    gut erklärt 💪😎✌

    Antwort
  • 13. September 2017 um 10:16
    Permalink

    Mir ist aufgefallen das ihr euch gegenseitig oft ins Wort fallt…. nicht so schön😉

    Antwort
  • 15. September 2017 um 9:47
    Permalink

    @dieautodoktoren Ich würde mich mal über ein Video mit dem Thema Feuchtigkeitssensor in der Frontscheibe freuen. Wie der genau funktioniert und wie dabei viel oder wenig Regen definiert wird.
    Grüße Matthias

    Antwort
  • 20. September 2017 um 20:14
    Permalink

    Sehr Informativ, Sachlich, Fachlich !!! Macht weiter so und vielen Dank für eure Hilfe

    Antwort
  • 25. September 2017 um 22:06
    Permalink

    Ist der Motor Kalt, gib ihm 6 1/2 😉

    Antwort
  • 6. Oktober 2017 um 16:30
    Permalink

    Super Video wie immer sehr informativ!

    Antwort
  • 5. März 2019 um 21:32
    Permalink

    2:08 wlan HA HA HA…. wie geil…

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.