Kawasaki auf der INTERMOT 2018

Alles wird teurer, auch unsere Fachwerkstätten für Fahrzeuge!
Daher Hilf Dir selbst,!
Wir haben den Verein gegründet um anderen zu Helfen das eigene Fahrzeug in Schuß zu halten, dem Hobby Auto gemeinsam zu fröhnen und einfach auch Spass miteinander und am zangln an unseren Fahrzeugen zu haben.

Kawasaki hat die INTERMOT 2018 in Köln dazu genutzt, um neue Modelle vorzustellen. Neben dem Naked Bike Kawasaki Z 125 kann sich der Nachwuchs auch auf die verkleidete Kawasaki Ninja 125 freuen. Dann die Kawasaki Ninja H2: sie drückt ab jetzt 231 statt 200 PS – und das Euro 4-konform. Kawasaki Ninja ZX-10R, ZX10-RR und ZX-10SE kommen im neuen Modelljahr mit 203 statt mit bisher 200 PS, wobei sich die Leistung großzügiger über ein breiteres Drehzahlband abrufen lassen soll. Mehr Infos auf

10 Gedanken zu „Kawasaki auf der INTERMOT 2018

  • 2. Oktober 2018 um 14:15
    Permalink

    Diese H2 muss ich unbedingt irgendwann mal fahren…

    Antwort
  • 2. Oktober 2018 um 14:48
    Permalink

    Kawasaki wird immer geiler👍👍

    Antwort
  • 2. Oktober 2018 um 17:30
    Permalink

    Kawasaki hat gut abgeliefert!
    Danke für die Power 💚🚀

    Antwort
  • 2. Oktober 2018 um 21:51
    Permalink

    Bestes Bike v. Kawa. z.Zt. ist d. >>>> Z 900 RS <<<< 🙂

    Antwort
  • 3. Oktober 2018 um 16:33
    Permalink

    Ich komm hier nicht richtig ran… kann keinen Testkratzer machen.
    Einen Kratzer auf’m Tank von einer H2… ich glaub es nicht!

    Antwort
  • 3. Oktober 2018 um 22:34
    Permalink

    No supercharged z1000 this year….wasted opportunity….again….

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.