Größter Motorradtest der Welt: Alpen-Masters 2011

Alles wird teurer, auch unsere Fachwerkstätten für Fahrzeuge!
Daher Hilf Dir selbst,!
Wir haben den Verein gegründet um anderen zu Helfen das eigene Fahrzeug in Schuß zu halten, dem Hobby Auto gemeinsam zu fröhnen und einfach auch Spass miteinander und am zangln an unseren Fahrzeugen zu haben.

Zum siebten Mal trafen sich 20 aktuelle Bikes — aufgeteilt auf fünf Kategorien- in den Alpen, um den diesjährigen Sieger aller Klassen zu ermitteln. Wer kann in diesem Jahr beim größten Motorradtest der Welt den Gesamtsieg erringen? Rainer Froberg von MOTORRAD stellt euch das diesjährige Alpen-Masters am Stilfser Joch in Südtirol vor. Die Artikel zum Video findet Ihr in MOTORRAD 15 und 16/2011 (ab dem 8. bzw. 22. Juli im Handel). Weiter Infos, Videos und einen Rückblick auf die vergangenen Jahre findet Ihr unter www.motorradonline.de/alpenmasters.

11 Gedanken zu „Größter Motorradtest der Welt: Alpen-Masters 2011

  • 8. Juli 2011 um 15:23
    Permalink

    starke tests! freu mich jedes jahr darauf
    6:10 ihr sagt GSXR, is aber ne gsr 😉

    Antwort
  • 8. Juli 2011 um 19:44
    Permalink

    die sportler kommen ein wenig kurz (garkeiner außer sporttourer cbf600f ?), aber ihr habt schon einen seeeehr coolen job muss ich sagen 😀

    Antwort
  • 8. Juli 2011 um 21:31
    Permalink

    Die Kategorie Enduro / Funkbikes finde ich super:
    1) sollte es aber doch wohl Reiseenduros / Fun. heißen
    2) Wäre das auch falsch denn hier werden ja hochpreisige Sporttourer (SMT), Tourer (Honda) mit Mittelklasse Allrounderb verglichen. Dorsoduro = V2 SM also Big Bike oder Allrounder.
    Spaß beiseite…. kann mir jemand von MOTORRAD mal erklären, was heutzutage eine Enduro ist? Will sagen wie definiert ihr das für die Testmotorräder?
    Ernstgemeinte Frage!

    Antwort
  • 26. Juli 2011 um 15:42
    Permalink

    4:11 das is ne gsr 750 nich wie er sagt gsxr 750 😉

    Antwort
  • 7. September 2011 um 15:57
    Permalink

    @Radnarbe
    Nein, das ist ja ein GSR, GSXR hast ein body, Blick mal auf Google 😉
    Entschuldigung fur mein schlechte Deutch, ich bin Niederlandisch 😉

    Antwort
  • 17. März 2012 um 23:15
    Permalink

    … unser Bewertungschema: “BMW gewinnt, wie auch immer”
    MOTORRAD – die BMW “Hauszeitung”

    Antwort
  • 22. Februar 2013 um 17:02
    Permalink

    Junge wie bist du denn aus der Mülltonne gekrochen. Sei doch gefälligst stoltz darauf, dass eine Deutsche Marke die Konkurenz in Grund und Boden stampft. Es ist nunmal so. Wie kannst du dir es erklären, dass jede andere Motorradzeitung dieser Welt auch zum Beispiel die S 1000 RR als Siegerin kürrt. Schönen Tag noch.

    Antwort
  • 7. September 2013 um 0:44
    Permalink

    er sagt, dass sie keine gsxr nehmen weil keine vergleichsreihe für sportler möglich war, deswegen die GSR 😉

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.