Dyno-Run: Suzuki GSX-R 1000 R

Alles wird teurer, auch unsere Fachwerkstätten für Fahrzeuge!
Daher Hilf Dir selbst,!
Wir haben den Verein gegründet um anderen zu Helfen das eigene Fahrzeug in Schuß zu halten, dem Hobby Auto gemeinsam zu fröhnen und einfach auch Spass miteinander und am zangln an unseren Fahrzeugen zu haben.

Für den Vergleichstest von sieben Superbikes in Ausgabe 9/2017 hat MOTORRAD alle Kandidatinnen auf den Prüfstand gestellt. Welches Ergebnis hat die neue Suzuki GSX-R 1000 R gehabt?

12 Gedanken zu „Dyno-Run: Suzuki GSX-R 1000 R

  • 2. Mai 2017 um 13:23
    Permalink

    Wozu ist der weiße Klotz auf dem Heckrahmen ?

    Antwort
    • 2. Mai 2017 um 15:14
      Permalink

      Das Gewicht dient der besseren Traktion des Hinterreifens auf dem Prüfstand.

      Antwort
    • 2. Mai 2017 um 15:35
      Permalink

      Dennis T. Ich glaube um Gewicht aufs Hinterrad zu bringen. Um ein wheelspin zu vermeiden, der das Ergebnis verfälschen würde.

      Antwort
    • 2. Mai 2017 um 15:57
      Permalink

      Zusätzliches Gewicht um die Traktion zu verbessern

      Antwort
  • 2. Mai 2017 um 17:14
    Permalink

    Wie ist es den mit der Geschwindigkeit 275 km/h nur bei 14.500 bissel langsam oder stimmen die Daten nicht

    Antwort
    • 2. Mai 2017 um 23:45
      Permalink

      Thomas Haus Gemessen wird normalerweise im 5.Gang.

      Antwort
    • 3. Mai 2017 um 16:24
      Permalink

      Thomas Haus nicht im 4. sogar?

      Antwort
  • 2. Mai 2017 um 22:11
    Permalink

    Die klappert beim Anfahren wie nen Sack Schrauben

    Antwort
  • 3. Mai 2017 um 16:22
    Permalink

    Leistung ist gut wenn man sich die neuer Fireblade oder die R1 anschaut, die fehlleiten mehr als 7ps auf die werksangabe

    Antwort
  • 3. Mai 2017 um 23:24
    Permalink

    RSV4 gemessen im 6.Gang, GSX-R in 4.Gang? Warum?

    Antwort
  • 2. Juni 2017 um 11:46
    Permalink

    193 at the wheel?

    Antwort
    • 5. Juni 2017 um 23:37
      Permalink

      is false, 193 hp jajaja liers !!!

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.