Camping “Lo Monte” Costa Blanca-Torrevieja-Spanien

Alles wird teurer, auch unsere Fachwerkstätten für Fahrzeuge!
Daher Hilf Dir selbst,!
Wir haben den Verein gegründet um anderen zu Helfen das eigene Fahrzeug in Schuß zu halten, dem Hobby Auto gemeinsam zu fröhnen und einfach auch Spass miteinander und am zangln an unseren Fahrzeugen zu haben.

Camping Lo Monte ein moderner Campingplatz mit großen Stellplätzen.
Schwimmbäder, Fitness, Restaurant.
Etwa 1,5 km bis zum Meer.
Ver und Entsorgung am Platz, Stromanschluß 16 A
Mit ACSI-Card in der Nebensaison 17 Euro

GPS N 37°52'45" W 0°45'56"
campinglomonte-alicante.es
Weitere Informationen unter:

26 Gedanken zu „Camping “Lo Monte” Costa Blanca-Torrevieja-Spanien

  • 28. April 2017 um 10:32
    Permalink

    Wie immer: Prima Bericht!!!

    Antwort
  • 28. April 2017 um 10:32
    Permalink

    Für 17 Euro super, in den Sommerferien mit Familie 87,- 🤤🤤🤤. Das ist dann nicht mehr so toll…

    Antwort
    • 28. April 2017 um 14:04
      Permalink

      Tja das ist leider überall so, die Leute die in den Ferien fahren müssen sind immer die gearschten.

      Antwort
    • 28. April 2017 um 19:39
      Permalink

      Ging uns früher auch so, als wir mit den Kindern zum Gardasee gefahren sind. Freuen uns heute als Rentner, das wir nicht in der Ferienzeit fahren müssen.

      Antwort
    • 29. April 2017 um 19:17
      Permalink

      Hartmut Conrad jj

      Antwort
    • 16. August 2017 um 15:59
      Permalink

      Ein Traum, der wohl immer ein Traum bleiben wird. Nichtsdestotrotz….Sehr schöne Videos☺

      Antwort
    • 12. Juli 2018 um 16:40
      Permalink

      Ein Wohnmobil für Abertausende Euro besitzen, sich aber am Preis fürs campen stören… …Konterlogik zum besten…

      Antwort
  • 28. April 2017 um 21:25
    Permalink

    Hallo Hartmut, wie immer super Bericht. Kann den Campingplatz aber nicht bei ACSI unter den Plätzen finden,die eine Ermäßigung anbieten. Grüße Stephan

    Antwort
    • 29. April 2017 um 8:59
      Permalink

      Stephan Lenz
      Im Teil 2 (2017) auf Seite 569!

      Antwort
    • 29. April 2017 um 9:07
      Permalink

      Danke. Ich hatte online gesucht. Da war der Platz nicht zu finden

      Antwort
    • 30. April 2017 um 11:13
      Permalink

      Stephan Lenz
      Ich hab nur Lo Monte bei GoogleMaps eingegeben und das Ergebnis
      CAMPING LO MONTE
      Av Comunidad Valenciana, 157, 03191 Torre de la Horadada, Alicante, Spanien
      +34 966 76 67 82

      https://goo.gl/maps/Qnv93jDw37o

      Antwort
    • 1. Mai 2017 um 17:28
      Permalink

      Ich hatte bei ACSI-online gesucht. Da konnte ich den Campingplatz nicht finden. Wahrscheinlich sind da die neuesten Plätze noch nicht eingepflegt.

      Antwort
  • 2. Mai 2017 um 12:12
    Permalink

    Moin Hartmut, es macht immer wieder Spaß, deine Reportagen anzuschauen. Gruß an Rita

    Antwort
  • 2. Mai 2017 um 19:11
    Permalink

    Berthold en Renate daar kan Templo toch niet tegenop.
    Tot in het najaar 😘liefs Rob en Jibke

    Antwort
  • 3. Mai 2017 um 20:35
    Permalink

    Ich bin ein treuer Filmegucker und sage jetzt mal von Herzen ein großes Dankeschön an dich. Es macht mir immer sehr viel Freude, die Filme anzuschauen Die vielen Informationen helfen mir sehr. Ich freue mich immer, wenn ich neue Reportagen gemeldet bekomme. Bitte mach weiter. 😊

    Antwort
    • 3. Mai 2017 um 20:38
      Permalink

      Thomas Neuhaus
      Vielen Dank, das freut mich😊

      Antwort
  • 7. Mai 2017 um 9:39
    Permalink

    deze camping ziet er heel goed uit zeg, mooie grote plaatsen, hij gaat op mijn verlanglijst, leuk om weer te zien, ga zo door, je doet een hoop mensen hier een plezier mee.
    Groetjes uit een koud Nederland

    Antwort
  • 30. Juli 2017 um 17:10
    Permalink

    Wie immer sehr informativ, Ihre Stellplatz Reportagen haben Maßstäbe gesetzt. Herzlichen Dank und viele Grüße aus Nordhessen.

    Antwort
    • 30. Juli 2017 um 19:59
      Permalink

      Danke!

      Antwort
  • 31. Januar 2018 um 18:37
    Permalink

    Hallo Hartmut , super deine Videos , vielen Dank dafür .

    Antwort
  • 22. Februar 2018 um 7:16
    Permalink

    👍 👍 👍 👍 👍 schöne Grüße aus driefel

    Antwort
  • 7. März 2018 um 4:56
    Permalink

    Frage wegen dem Wasseranschluss, als ich vor langer Zeit das letzte Mal in Spanien war, konnte man das Wasser nicht trinken. Chlorbeigabe. Wie macht man das jetzt ? Im Wassertank will man das ja bestimmt nicht haben.
    Wie immer toller Film, man kommt bei der Kälte richtig ins Träumen.

    Antwort
    • 7. März 2018 um 22:30
      Permalink

      In Spanien ist fast überall Chlor im Trinkwasser. Es lässt sich kaum verhindern, das Wasser zu tanken, man braucht ja irgendwie Wasser. Wir haben in unserem Mobil einen Filter von 3 m eingebaut (siehe Video Trinkwasser).

      Antwort
    • 8. März 2018 um 7:12
      Permalink

      Danke für die schnelle Antwort. Dachte der Filter hilft nur gegen Keime, nicht für den Geschmack.

      Antwort
    • 8. März 2018 um 20:18
      Permalink

      Das Wasser schmeckt neutral!

      Antwort
  • 10. Mai 2018 um 14:54
    Permalink

    Hola Hartmut Conrad > Vielen Dank für die sehr informativen Videos & Beiträge!Herzliche Grüsse aus der Schweiz! Jean Pfister

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.