Auspuff-Test: Shark Factory für Kawasaki Z750

Alles wird teurer, auch unsere Fachwerkstätten für Fahrzeuge!
Daher Hilf Dir selbst,!
Wir haben den Verein gegründet um anderen zu Helfen das eigene Fahrzeug in Schuß zu halten, dem Hobby Auto gemeinsam zu fröhnen und einfach auch Spass miteinander und am zangln an unseren Fahrzeugen zu haben.

MOTORRAD testete Nachrüstschalldämpfer für die Kawasaki Z750. Den kompletten Test lesen Sie in MOTORRAD Ausgabe 21/2010.

6 Gedanken zu „Auspuff-Test: Shark Factory für Kawasaki Z750

  • 26. März 2011 um 12:53
    Permalink

    Find des ist mal ein guter Auspufftest! Habta jut jemacht 😉

    Antwort
  • 28. Dezember 2011 um 12:37
    Permalink

    Find den mächtigen Sound vom Shark fast am besten 😉

    Antwort
  • 17. Dezember 2012 um 20:37
    Permalink

    tento je najmocnejsi… a este ked sa vybere db killer…

    Antwort
  • 4. Februar 2013 um 17:50
    Permalink

    leischtung isch weniger :O 🙁 aber das gewicht holts dann raus 😀 also wie oginol nur beschra sound

    Antwort
  • 24. Mai 2013 um 22:32
    Permalink

    hammer ! danke für den test !

    Antwort
  • 1. Januar 2015 um 15:07
    Permalink

    Habe ihn mir für die gsxr 750 l1 gekauft auch weil ich gehört habe, dass er aufjedenfall laut ist. Nun ist er schon länger dran, aber der sound ist mit und ohne killer ziemlich unspektakulär/leise? Warum ist das nur so (kat bleibt!) … 🙁 hab ich was falsch gemacht oder liegt es an der 48ps drossel (was glaube ich aber nicht so den unterschied machen würde)

    auf meinem Kanal ist ein etwas älterer soundcheck..

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.