Anreise Spanien mit Anhänger Teil 2

Alles wird teurer, auch unsere Fachwerkstätten für Fahrzeuge!
Daher Hilf Dir selbst,!
Wir haben den Verein gegründet um anderen zu Helfen das eigene Fahrzeug in Schuß zu halten, dem Hobby Auto gemeinsam zu fröhnen und einfach auch Spass miteinander und am zangln an unseren Fahrzeugen zu haben.

Im Video Teil 2 unserer Anreise nach Spanien mit Anhänger geht es nördlich von Lyon nach Gruissan in Südfrankreich. Für diese Strecke 435 km haben wir 99,00 € Maut bezahlt (Klasse 4).
Von Gruissan ging es weiter 385 km bis zum Stellplatz Playa Fiesta in der Nähe von Cambrils in Spanien. In Spanien haben wir die Autobahn von der Auffahrt 9 bis zur Abfahrt 28 genutzt und etwa 20,00 € Maut gezahlt.

Stellplatz-Video Gruissan

Stellplatz-Video Playa Fiesta

Weitere Informationen unter:

Facebook:

22 Gedanken zu „Anreise Spanien mit Anhänger Teil 2

  • 2. Februar 2018 um 11:17
    Permalink

    Wie immer, sehr schönes und informatives Video. Ich freue mich schon auf das nächste. Weiterhin wünsche ich Euch eine schöne Zeit im sonnigen Süden.

    Antwort
  • 2. Februar 2018 um 11:20
    Permalink

    Ich würde dir gerne 3 Daumen geben, da du so nahezu ähnlich berichtest, wie ich auch so darüber denke. Kurz und knackig und doch informativ! Danke!

    Antwort
  • 2. Februar 2018 um 11:44
    Permalink

    Gerne einen Daumen hoch – wie immer informativ !!!

    Antwort
  • 2. Februar 2018 um 12:15
    Permalink

    Hallo ihr beiden!
    Wie immer ein tolles Video, ich komme aus der Eifel und wir habenSchnee. Weiterhin schöne Tage in Spanien.

    Antwort
  • 2. Februar 2018 um 12:20
    Permalink

    Wie immer, ein sehr schönes Video,weiterhin eine schön Reise.Danke

    Antwort
  • 2. Februar 2018 um 12:37
    Permalink

    Hallo HACO, sehr tolle Reportage, alles wie immer sehr klar und genau verständlich erklärt!!
    Mach bitte weiter so!
    Grüße aus dem Schwabenland 🙂

    Antwort
  • 2. Februar 2018 um 13:17
    Permalink

    Herzlichen Dank für das informative Video!

    Antwort
  • 2. Februar 2018 um 16:18
    Permalink

    In jeglicher Hinsicht ( mal wieder ) erstklassig! Danke, Herr Conrad! 👍☺

    Antwort
  • 2. Februar 2018 um 17:42
    Permalink

    Wieder sehr gut gemacht, aber das kennen wir ja schon vom “Globetrotter” Harmut C. 😉

    Antwort
  • 2. Februar 2018 um 18:20
    Permalink

    Wie immer,ein tolles Video. Klasse erklärt und informativ! Daumen hoch!

    Antwort
  • 2. Februar 2018 um 18:33
    Permalink

    Wahnsinn , so viele Geocaches. LG von eurer Geocache Kollegin reiselieserl

    Antwort
  • 2. Februar 2018 um 18:53
    Permalink

    wieder einmal sehr informativ — mach weiter so !

    Antwort
  • 2. Februar 2018 um 20:37
    Permalink

    Tolle Videos , es ist so schön zu sehen wie ihr euren Ruhestand genießt. 👍👍👍 weiterhin eine schöne Zeit euch beiden

    Antwort
  • 3. Februar 2018 um 12:17
    Permalink

    Hallo Hartmut,
    ein tolles Video, sehr nformatiev und wieder hervoragende Qualität. Der Anhänger ist echt klasse, vielseitig einsetzbar. Ihr habt tolles Wetter, bei uns ist schiedwedder, regen regen und ab und zu regen.
    Bis denne Osterhenne und schönen Aufenhalt
    Axel

    Antwort
    • 3. Februar 2018 um 21:56
      Permalink

      Hallo Axel, danke für dein Feedback!
       Ganz klar Wetter ist hier besser, deshalb sind wir hier! Kann nicht alle deine Videos schauen, Datenvolumen ist nicht so groß! Aber was du so machst an deinem Mobil ist schon der Hammer. Ich denke, da können viele was lernen. Wünsche dir gutes Gelingen dabei. Werde hin und wieder auf deinen Kanal schauen. Grüße aus dem sonnigen Spanien.

      Antwort
  • 4. Februar 2018 um 4:06
    Permalink

    100 Cache ? Respekt 🙂 🙂

    Antwort
  • 6. Februar 2018 um 21:03
    Permalink

    Lieber Hartmut, vielen Dank für das tolle Video und deine tollen Tipps! Immer wieder wunderschön, euch beim Reisen zuzusehen. Ich wünsche euch eine tolle Zeit in Spanien mit vielen schönen Erlebnissen!

    Antwort
  • 7. Februar 2018 um 11:18
    Permalink

    Hallo Hartmut, ich bin immer wieder begeistert über deine Videos.Sie haben mich so angemacht,
    daß wir Ende Februar auch Richtung Spanien starten.

    Antwort
  • 7. Februar 2018 um 21:43
    Permalink

    Wieder sehr tolles Video und wir nehmen jedes Mal Anregungen mit.Vielen Dank

    Antwort
  • 16. Februar 2018 um 21:21
    Permalink

    Hallo Haco. Ich habe eine Frage.
    Wie lang ist dein Hänger?
    Und das Gewicht für das Auto ist das wirklich so. Wir sind mit unserem Womo auch mit dem Gewicht abhängig. Im Internet ist das Auto mit mehr Gewicht angegeben. Wünsche euch beiden eine schöne Zeit in Spanien.
    Ulla und Heinz

    Antwort
    • 17. Februar 2018 um 9:38
      Permalink

      Ursula Wiemer
      Mit dem Gewicht vom PKW ist mir ein Fehler unterlaufen, er wiegt nich 700kg sondern 900kg. Gesamtlänge vom Anhänger 4,90 m. Alle Daten vom Anhänger findet man im Text unter dem Video.

      Antwort
  • 9. Februar 2019 um 12:37
    Permalink

    tolle Berichte und kurze und verständliche Kommentare

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.