Alpen Masters 2018: Teil 5 – Adventure Bikes

Alles wird teurer, auch unsere Fachwerkstätten für Fahrzeuge!
Daher Hilf Dir selbst,!
Wir haben den Verein gegründet um anderen zu Helfen das eigene Fahrzeug in Schuß zu halten, dem Hobby Auto gemeinsam zu fröhnen und einfach auch Spass miteinander und am zangln an unseren Fahrzeugen zu haben.

BMW F 850 GS, Ducati Multistrada 1260 S, Honda Africa Twin Adventure Sports DCT, Triumph tiger 800 XCA: . i n den Alpen fühlen die Reise-Enduros sich zu Hause. Wer wird dieses mal zur Bergkönigin gekrönt?

36 Gedanken zu „Alpen Masters 2018: Teil 5 – Adventure Bikes

  • 8. August 2018 um 15:45
    Permalink

    Nach sieben Sekunden schon der erste Fehler, ist mir ein Rätsel wie so etwas passieren kann, vor allem im Rahmen von so einem ansonsten wahnsinnig tollen Test.

    Antwort
  • 8. August 2018 um 15:48
    Permalink

    Und die KTM 1090 ist keine Reiseenduro 🤔

    Antwort
    • 8. August 2018 um 19:04
      Permalink

      Marc Boriss waren letztes Jahr dabei… Dieses Jahr waren halt die aktuellen dran.

      Antwort
    • 8. August 2018 um 19:12
      Permalink

      Knacky Live Hm! Die 1090 ist nicht weniger aktuell als alle anderen! Sorry aber das ist für mich kein Grund sie nicht mit zu testen. Eine GS wird schließlich auch jedes Jahr mitgenommen, egal ob alt oder modellgepflegt!

      Antwort
    • 8. August 2018 um 22:03
      Permalink

      Marc Boriss alle hier getesten Motorräder sind 2018 neu gekommen oder haben ein Facelift bekommen. Für die KTM gilt das nicht. Ist jedes Jahr beim Alpen-Master so, dass nur neue und überarbeitete Modelle getestet werden.

      Antwort
    • 8. August 2018 um 23:13
      Permalink

      Das ist ja noch schlimmer! Ihr fördert damit den totalen Irrsinn ständig neuer Modelle!

      Antwort
    • 9. August 2018 um 0:44
      Permalink

      Enduro? Enduro? KTM 790, Yamaha XT700 and AJP PR7 are more allroad and “enduro” than these tanks. Man…240 kilo is not an enduro.

      Antwort
  • 8. August 2018 um 16:21
    Permalink

    Warum sind die 800er und nicht die 1200er vertreten, hätte man auch eine Multistrada 900 nehmen können …

    Antwort
    • 8. August 2018 um 16:56
      Permalink

      Memphis Rages weil nur Modelle, die 2018 neu vorgestellt wurdebän oder ein Facelift erhalten haben dabei sind

      Antwort
  • 8. August 2018 um 17:00
    Permalink

    750GS ?? ist nicht mit bei obwohl es gleich zum Anfang gesagt wird und zum vergleich hätte man ja lieber in der Gruppe die Ducati 950 nehmen sollen

    Antwort
    • 8. August 2018 um 19:15
      Permalink

      Honda X-ADV 750ccm Ok sie hat 50 ccm mehr als die Honda und ca. 250 ccm weniger als die Multistrada! Wenn das so wäre dann hätten sie die 950 Multi mitnehmen müssen!
      Der ganze Zirkus macht für mich keinen Sinn! Aber egal 😉

      Antwort
    • 8. August 2018 um 20:41
      Permalink

      es ging hier nicht um die Honda X-ADV sonder um die GS !

      Antwort
  • 8. August 2018 um 18:18
    Permalink

    Bitte aufhören “Modis” zu sagen. Das ist wirklich unwürdig für Journalisten. Der Modus, die Modi und aus die Maus… Fahrmodi ist schon der Plural 🙂

    Antwort
  • 8. August 2018 um 20:11
    Permalink

    Wow ich dachte es wird ja die afriva twin, da ihr die triumph gar nicht so gelobt habt

    Antwort
  • 8. August 2018 um 20:22
    Permalink

    So ein geiler Test mit so viel Aufwand und dann so öde präsentiert. Schaut rüber zu den Kollegen von 1000ps, die das viel cooler abbilden.

    Antwort
    • 8. August 2018 um 22:01
      Permalink

      den Nils hast aber schon wiedererkannt oder? ^^

      Antwort
    • 9. August 2018 um 9:51
      Permalink

      rummsdala nach dem Intro habe ich abgeschaltet

      Antwort
    • 10. August 2018 um 13:16
      Permalink

      Und warum kommentierst du ein Video, das du nicht angeschaut hast ?

      Antwort
    • 10. August 2018 um 13:21
      Permalink

      Weil ich ein alter österreichischer Meckerant bin.

      Antwort
  • 9. August 2018 um 3:52
    Permalink

    Habt Ihr sonst niemand ?? Warum muß das der Nils kommentieren ?

    Antwort
    • 9. August 2018 um 14:41
      Permalink

      Weil wir zusammen gearbeitet haben…

      Antwort
    • 21. August 2018 um 14:35
      Permalink

      Damit die weiblichen Zuseher einen feschen Burschen im Bild haben. Mfg Nils

      Antwort
  • 9. August 2018 um 11:55
    Permalink

    Ne ne ne Triumph ist gegen die Honda ein Schrotthaufen

    Antwort
  • 9. August 2018 um 14:55
    Permalink

    Die KTM 1290 SUPER ADVENTURE S und die BMW 1200GS haben gefehlt warum nur ?Die Zusammenstellung der Motorräder war höchst eigenartig, was alle meine Sinne in Alarmbereitschaft aktiviert hat. Eine BMW ist dabei, nein aber die ist doch zu klein, die wird weit hinten landen, pustekuchen, beim nächsten mal wird ein BMW Roller antreten, der Gewinner ist…
    Der Satz vom Motorrad Journalisten „ So hart wie in der Adventure klasse beim Alpenmaster 2018 war keine Kategorie „
    Ich für meine Meinung finde sehr eigenartig eine BMW 850 GS an Start zu bringen und als Alpenmaster 2018 als Gewinner festzusetzen. Die BMW wildert bei den großen, sorry das Bike ist im Mittelfeld anzusetzen und das sagen eindeutig der Hubraum und die PS +Fahrwerk aus, aber dank Motorrad zur Gewinnerin gekürt.Darum mache ich mir mein Bild selber und habe die Zeitung schon lange abbestellt.

    Antwort
  • 9. August 2018 um 16:05
    Permalink

    Muss man ganze zeit englische worter nehmen? Fahrwerk einstellungen hort sich doch ganz gut an oder ne? Afrika Twin ist die top fuehr mich)

    Antwort
  • 11. August 2018 um 6:57
    Permalink

    Wenn ich in Pension gehe, kauf ich mir auch ein Moped mit Blipper oder DCT… Und die Modi bestimmt die rechte Hand… lauter Firlefanz…. die sollten lieber einmal ym Gewicht konsequent arbeiten… 245kg für eine 850er ist eine Niederlage!!!

    Antwort
    • 11. August 2018 um 19:34
      Permalink

      Sehe ich ähnlich, dagegen ist meine fast 30 Jahre alte DR BIG ja beinahe sportlich. Und da ich leider nicht kurz vor der Rente stehe und 15-20.000 Kröten auf der hohen kante habe wird die noch ein paar Jahre laufen müssen 😀

      Antwort
    • 12. August 2018 um 0:16
      Permalink

      Carefulthoughts die DR big ist eh viel charsmatischer

      Antwort
  • 21. August 2018 um 9:47
    Permalink

    Wie immer, BMW Werbefernsehen😂

    Antwort
  • 27. August 2018 um 8:38
    Permalink

    And the Tiger wins yet again !!! What a bike !!

    Antwort
  • 9. Dezember 2018 um 23:00
    Permalink

    Von 13:30 4 Min BMW Hype, 2 Min CRF? Hätte ich das Magazin im Abo, hätte ich es jetzt abbestellt. PS: Printer sollten kein Film versuchen … boring Anmoderation, hektische und undeutliche Abmoderation mit nicht erträglichen Phrasengeschwafel.

    Antwort
  • 17. März 2019 um 12:03
    Permalink

    Weder Reporter noch Tester wissen, wie man den Galibier korrekt ausspricht (5:05), sehr seltsam……………….

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.