Sportreifen-Test: BMW HP4 auf der Rennstrecke

Alles wird teurer, auch unsere Fachwerkstätten für Fahrzeuge!
Daher Hilf Dir selbst,!
Wir haben den Verein gegründet um anderen zu Helfen das eigene Fahrzeug in Schuß zu halten, dem Hobby Auto gemeinsam zu fröhnen und einfach auch Spass miteinander und am zangln an unseren Fahrzeugen zu haben.

Beim großen MOTORRAD-Reifentest 2013 geht es mit der BMW HP 4 und neuen Sportreifen auf die Rennstrecke in Mireaval. Unser Top-Tester Karsten Schwers hat die 6 Kandidaten bis ans Limit gebracht und den Asphalt ganz schön strapaziert.

17 Gedanken zu „Sportreifen-Test: BMW HP4 auf der Rennstrecke

  • 6. Juni 2013 um 15:06
    Permalink

    “Ans Limit bringen” stell ich mir anders vor :/

    Antwort
  • 6. Juni 2013 um 15:11
    Permalink

    Was meinst?

    Antwort
  • 6. Juni 2013 um 15:18
    Permalink

    Wieso denn nicht eure umgebaute GSXR, die habt ihr doch extra für Reifentest gebaut?

    Antwort
  • 6. Juni 2013 um 15:18
    Permalink

    Er hat die Reifen im video nicht gerade gequält 😉

    Antwort
  • 6. Juni 2013 um 15:23
    Permalink

    Ich denke mal, dass die Fahrt, die wir gesehen haben, eher nur Show war. Er hatte ja auch ne GoPro aufm Kopf. Mit der aufm Kopf wird er nicht ernsthaft versuchen auf der letzten Rille zu fahren. Ich denke er wird die Reifen schon gut gequält haben. Bei 2:46 hört man meine ich auch, wie der Hinterreifen mit dem Grip kämpft.

    Antwort
  • 6. Juni 2013 um 15:36
    Permalink

    Scheint nach dem Unfall (siehe PS) noch fahrbar gewesen zu sein – der rechte Spiegel fehlt bereits 😉

    Antwort
  • 6. Juni 2013 um 18:57
    Permalink

    verwechselst du grad 1000PS mit Motorrad Deutschland ?

    Antwort
  • 6. Juni 2013 um 18:58
    Permalink

    sehr unnötiges Video habt ihr da versucht zeitverschwenderisch zammzuschneiden! Mega Laahm

    Antwort
  • 6. Juni 2013 um 19:30
    Permalink

    100 Punkte 😉

    Antwort
  • 7. Juni 2013 um 2:20
    Permalink

    Pirelli + Dunlop = BEST TYRES….. 🙂

    Antwort
  • 7. Juni 2013 um 5:55
    Permalink

    Darf man erfahren mit welchen Reifen ihr die Karre geschrottet habt?

    Antwort
  • 18. Juni 2013 um 18:28
    Permalink

    Das driften sollte der Carsten noch üben 😀

    Antwort
  • 27. Juli 2013 um 16:38
    Permalink

    glaube das waren die dunlop sportmax

    Antwort
  • 1. Mai 2014 um 12:40
    Permalink

    unfassbar dämliches Video.. total unnötig..

    Antwort
  • 11. Mai 2014 um 22:01
    Permalink

    Richtig sinnlos, was der Typ labert versteht man echt nicht!!!

    Antwort
  • 6. März 2015 um 21:35
    Permalink

    Zeitverschwendung …

    Antwort
  • 20. März 2015 um 8:18
    Permalink

    ICH KAUFE EUERE ZEITUNG NICHT MEHR!!! VOLL SCHROTT 

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.