Am Vizemeistertitel vorbei geschliddert – T-Cup Most 2016

Alles wird teurer, auch unsere Fachwerkstätten für Fahrzeuge!
Daher Hilf Dir selbst,!
Wir haben den Verein gegründet um anderen zu Helfen das eigene Fahrzeug in Schuß zu halten, dem Hobby Auto gemeinsam zu fröhnen und einfach auch Spass miteinander und am zangln an unseren Fahrzeugen zu haben.

– Ulrich Bonsels war auf dem besten Weg zum Vizemeistertitel, seiner besten Platzierung seit Anbeginn des Triumph Street Triple-Cup. Doch es sollte anders kommen, weil ihn die Traktion am Vorderrad verließ und er unsanft, wenngleich unbeschadet, ins Kiesbett befördert wurde.

Zitat Bonsels: "That's Racing!"

2 Gedanken zu „Am Vizemeistertitel vorbei geschliddert – T-Cup Most 2016

  • 7. November 2016 um 18:53
    Permalink

    Ich hab den spektakulären Sturz noch gar nicht gesehen, könnt ihr den bitte in Endlosschleife separat nachreichen?

    Antwort
  • 12. Dezember 2016 um 9:29
    Permalink

    Hallo das kenn ich, schöne Scheiße . Denn Kaufmännern herzlichen Glückwunsch das sind harte Kämpfer. Am Gas Stefan Druschel

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.