MOTORRAD-Testride: der MV Agusta F4 & F4RR in Valencia

Alles wird teurer, auch unsere Fachwerkstätten für Fahrzeuge!
Daher Hilf Dir selbst,!
Wir haben den Verein gegründet um anderen zu Helfen das eigene Fahrzeug in Schuß zu halten, dem Hobby Auto gemeinsam zu fröhnen und einfach auch Spass miteinander und am zangln an unseren Fahrzeugen zu haben.

Mehr Modelle, mehr Power, mehr Handlichkeit, mehr Elektronik.
So will MV Agusta die nun dreiköpfige F4-Familie noch schlagkräftiger machen. Zwei davon standen für einen ersten Kontakt bereit und MOTORRAD-Experte Andreas Bildl hat sie genau unter die Lupe genommen.

8 Gedanken zu „MOTORRAD-Testride: der MV Agusta F4 & F4RR in Valencia

  • 14. Februar 2013 um 14:31
    Permalink

    langweilige stimmton -.-

    Antwort
  • 14. Februar 2013 um 16:40
    Permalink

    endlich informativer und länger als sonst 🙂

    Antwort
  • 14. Februar 2013 um 21:53
    Permalink

    Super Video.

    Bitte in Zukunft öfter so! 😉

    Antwort
  • 16. Februar 2013 um 20:06
    Permalink

    Gäääähn bis 2:28

    Antwort
  • 21. März 2013 um 16:40
    Permalink

    Der Text klingt wie gedruckt und vorgelesen, der Sprecher liest wie ein Märchenonkel, das Mikrophon ist grottenschlecht, die Abmischung sehr unprofessionell (schlagartiges Herunterregeln des Videotons, wenn der Sprecher was sagen will). Ansonsten sehr schön.

    Antwort
  • 28. Mai 2014 um 17:14
    Permalink

    gutes Video 🙂

    Antwort
  • 29. März 2018 um 3:16
    Permalink

    what! this is in German!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.