Honda CBR 1000 RR Fireblade: Onboard in Portimão Circuit

Alles wird teurer, auch unsere Fachwerkstätten für Fahrzeuge!
Daher Hilf Dir selbst,!
Wir haben den Verein gegründet um anderen zu Helfen das eigene Fahrzeug in Schuß zu halten, dem Hobby Auto gemeinsam zu fröhnen und einfach auch Spass miteinander und am zangln an unseren Fahrzeugen zu haben.

Honda hat die neue Fireblade in Algarve präsentiert. Diese Runde ist ein kleiner Vorgeschmack auf MOTORRAD 04/2017 (erscheint am 03.02.) und PS 03/2017 (erscheint am 08.02.).

10 Gedanken zu „Honda CBR 1000 RR Fireblade: Onboard in Portimão Circuit

  • 25. Januar 2017 um 15:14
    Permalink

    Nächstes mal bitte nicht die warmfahrrunde!

    Antwort
    • 25. Januar 2017 um 15:26
      Permalink

      Selbiges habe ich auch gedacht dennoch Danke fürs Material 🙂

      Antwort
    • 29. Januar 2017 um 11:16
      Permalink

      Hannes Schulte das is die runde vom mcguiness

      Antwort
    • 29. Januar 2017 um 12:00
      Permalink

       +Ugly Joe  Und? 😀 Es geht mir darum, dass wenn sie ein Onboardvideo machen, auch eine Runde zeigen wo sie am Limit fahren, damit man auch sieht was die Maschine kann!:) Und nicht eine wo sie Motor und Reifen warmfahren. Wer fährt ist dabei vollkommen egal!:)

      Antwort
    • 29. Januar 2017 um 12:20
      Permalink

      Hannes Schulte ok aber bedenke das is material was der motorrad bzw ps bzw 1000 ps zur verfügung gestellt wurde vom 1. probetag denn am 2. tag wo die deutsche presse randurfte hatts geregnet ! ich stimme dir zu dass das vid nix sagent is dass hatt aber vor allem 2 gründe 1. die journalisten wollen ihre zeitschriften verkaufen was ja völlig ok is . 2.hätte man aufn komplettes onboard vid in der form verzichten könn und lieber du guten sachen rausschneiden solln und noch n paar flybys reinschneiden solln

      Antwort
  • 25. Januar 2017 um 16:43
    Permalink

    Und vllt das Mikro etwas geschickter anbringen, da ist mehr Wind als Motor zu hören

    Antwort
  • 28. Januar 2017 um 18:52
    Permalink

    Top Motorrad aber ein Gähnend langweiliger Sound, mal abgesehen von den Windgeräuschen.

    Antwort
  • 11. September 2018 um 19:36
    Permalink

    Jungs wenn das euer Level ist für die Rennstrecke stellt mich bitte ein 🙂

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.